Wenn auch bei uns endlich mal der Sommer einkehrt und die Temperaturen steigen, bin ich ein totaler Fan von natürlichen Make-ups und versuche lieber die sommerlichen Besonderheiten zu betonen, wie z. B. Sommersprossen!:)

img_0758Daher tendiere ich am liebsten zu BB- oder CC-Cremes. Hauchdünne Make-ups, mit viel Feuchtigkeit und UV-Schutz. Sie kaschieren die ein oder anderen Unreinheiten, lassen aber die Haut trotzdem atmen. Damit der natürliche Teint noch schön strahlt, benutze ich eine Bronzer (meist ein bis zwei Töne dunkler) und dazu setze ich noch einen Highlighter über den Wangen, so dass ein schöner „Schimmer Effekt“ entsteht und die Haut frischer wirkt.

Für mich ist auch eine langanhaltende und nicht klumpende Wimperntusche, die keine Fliegebeinchen entstehen lässt wichtig:). Daher greife ich im Sommer gern zu einer wasserfesten Wimpertusche, damit ich 100 % den ganzen Tag davon was habe und auch wenn ich ins Schwitzen komme, trotzdem der Augenaufschlag perfekt ist!

Eine Lidschattenpalette mit natürlichen bis dunkleren Farben würde ich euch empfehlen. Man hat immer eine Basis dabei und muss nicht 10 verschiedene Lidschatten mitschleppen. Man hat vom Nude-Look bis zu den Smokey Eyes alles in einer Palette und kann schnell und einfach selbst entscheiden, wie sehr man seinen Look betonen möchte!:)

Für meine Füße und Nägel mag ich im Sommer gern Rottöne in verschiedenen Nuancen. Sie passen meist zu jedem Outfit und wirken elegant, so dass auch ein langweiliger Flipflop einen schönen Fuß zaubert.

Für meine Lippen halte ich mich etwas bedeckt und hab immer einen Nude farbenen Lipgloss in meiner Handtasche. Er macht die Lippen schön voll und glänzend. Man muss auch nicht die ganze Zeit nachpinseln (dieses Gefühl hat man oft bei einem Lippenstift) und er passt perfekt zu dem restlichen „Sommer-Make-up“!

img_0775
Wie ihr seht, hab ich nicht viele Favorites für diesen Sommer-Look, aber wer möchte auch schon gerne eine Maske bei 30 Grad im Gesicht haben?!:)

Und wer am Abend sein Make-up stärker betonen möchte, dem würde ich einen knalligen Lippenstift empfehlen, z. B. Pfirsichfarben oder ein leuchtendes Pink.

Meine Make-up Lieblinge:

– „Naked 3 Palette“ von Urban Dekay

– „T15 Palette“ von Make-up Atelier Paris

– „Soft & Gentle“ Highlighter von MAC

– „Terra del Sol“ Bronzer von Douglas

– BB-Cream von Stagecolor

– „Red Night“ Nagellack von Manhattan

– „462 Romy“ Lippenstift von Chanel

– „HLB Beige“ Lipgloss von Make-up Atelier Paris

– „Glam & Doll Volume Mascara Waterproof“ Wimperntusche von Catrice

– „Real Technique“ Pinsel